Wir über uns
Allgemeines

Unser Verein hat rund 275 Mitglieder und ist einer der größten Gartenbauvereine im Landkreis Nürnberger Land.

Wir informieren in unseren Veranstaltungen über alle für den Garten interessanten Themen.

Nachfolgend erfahren Sie von unseren Aufgaben und Zielen.

 
Unsere Aufgaben und Ziele

Anlage und Pflege eines Gartens zählen zu den ältesten und sinnvollsten Tätigkeiten des Menschen. Durch die vielfältigen Belastungen in unserer Zeit wächst der Wunsch nach einem Lebensraum im Einklang mit der Natur.

Ein solcher Garten sollte Farben und Duft bieten, natürliche Schönheit entwickeln, Bilder und Stimmungen erzeugen, die neue Kraft geben für den Alltag. Ein Garten sollte so angelegt sein, dass er nicht nur Arbeit macht, sondern möglichst viel Freude bereitet. Erst dann wird man mit ihm glücklich und zufrieden sein.

Allein schafft man so etwas kaum. Zu viel Lehrgeld müsste bezahlt werden. Viel einfacher wird alles, wenn man sich unserem Gartenbauverein anvertraut.

Im Kreis von Gleichgesinnten fällt es nicht schwer, sich guten Rat zu holen. Man kennt die örtliche Situation und kann den Erfahrungsaustausch in seiner bestmöglichsten Form durchführen.

Gärten prägen das Erscheinungsbild des Wohnumfeldes mehr, als öffentliche Grünanlagen. Zielsetzung unseres Vereins ist es auch, durch eine ansprechende Gestaltung der Hausgärten unter Berücksichtigung ökologischer Zusammenhänge das Bild der Stadt Lauf und die Umwelt der Bevölkerung positiv zu beeinflussen.

 
Unsere Geschichte

Der Obst- und Gartenbauverein Lauf a.d. Pegnitz wurde im Jahr 1890 als Localobstbauverein gegründet. Er zählt somit zu den ältesten Obst und Gartenbauvereinen im Nürnberger Land. Die Sitzungsprotokolle weisen aus, dass man sich fast ausschließlich mit dem Anbau und der Verwertung von Obst beschäftigte. Wie wichtig dies war, zeigt die Entwicklung der Mitgliederzahl, die bereits nach 5 Wochen auf 82 angewachsen war.

Die beiden Weltkriege und die zunehmende Industrialisierung brachten tief greifende Veränderungen sowohl der Struktur als auch der Bedürfnisse der Laufer Bevölkerung, denen der Verein Rechnung tragen musste. Im Vordergrund standen standen nun die Selbstversorgung der Mitglieder und Ihrer Familien mit frischen Obst und Gemüse. Die Tätigkeit des Vereins reichte von der Beratung bei der Anlage der Hausgärten, über die Anweisungen zur Anzucht und Pflege der Pflanzen bis zur Beschaffung und Verteilung von Düngemitteln. Die geleistete Arbeit Ihre Anerkennung in einem Anwachsen der Mitgliederzahl auf über 400.

Auch heute hat der Verein rund 320 Mitglieder. Durch das breite Angebot des Vereins werden sowohl dem Eigenheimbesitzer als auch ambitionierten Hobbygärtner die erforderlichen Kenntnisse und vielfältigen Anregungen vermittelt.

 
Unsere Angebote
  • Fachvorträge über alle im Zusammenhang mit dem Garten interessierten Themen
  • Schnitt- und Veredelungskurse
  • Verbilligter Bezug von Fachliteratur über den Gartenbauverlag
  • Fachlich orientierte Eintagesfahrten
  • Verbilligter Bezug von Düngemittel
  • Geselligkeit und Unterhaltung
  • Gratisverlosung (jedes Los gewinnt)
  • und vieles mehr..
 

Wir werden unterstützt von

Banner
Banner